Teufelsröllchen auf Tomatentoast

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Teufelsröllchen 125 g
16 Scheiben Baguette-Brot
Olivenöl
2 bis 3 Fleischtomaten
Pfeffer aus der Mühle
einige Basilikumblätter zum Garnieren
 

Zubereitung: ca. 20 Min.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Baguettescheiben darin rösten. Tomaten an der Unterseite leicht kreuzförmig einschneiden. In einem kleineren Topf Wasser zum Kochen bringen, für einige Sekunden beide Tomaten hineinlegen, abgießen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Tomaten vierteln, von Kernen befreien und in Würfel schneiden.

Teufelsröllchen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Baguettescheiben mit Tomatenwürfeln belegen und Teufelsröllchen darauf platzieren, pfeffern und mit Basilikumblättern garnieren.

zurück

Teufelsröllchen auf Tomatentoast

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Teufelsröllchen 125 g
16 Scheiben Baguette-Brot
Olivenöl
2 bis 3 Fleischtomaten
Pfeffer aus der Mühle
einige Basilikumblätter zum Garnieren
 

Zubereitung: ca. 20 Min.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Baguettescheiben darin rösten. Tomaten an der Unterseite leicht kreuzförmig einschneiden. In einem kleineren Topf Wasser zum Kochen bringen, für einige Sekunden beide Tomaten hineinlegen, abgießen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Tomaten vierteln, von Kernen befreien und in Würfel schneiden.

Teufelsröllchen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Baguettescheiben mit Tomatenwürfeln belegen und Teufelsröllchen darauf platzieren, pfeffern und mit Basilikumblättern garnieren.

zurück

Teufelsröllchen auf Tomatentoast

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Teufelsröllchen 125 g
16 Scheiben Baguette-Brot
Olivenöl
2 bis 3 Fleischtomaten
Pfeffer aus der Mühle
einige Basilikumblätter zum Garnieren
 

Zubereitung: ca. 20 Min.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Baguettescheiben darin rösten. Tomaten an der Unterseite leicht kreuzförmig einschneiden. In einem kleineren Topf Wasser zum Kochen bringen, für einige Sekunden beide Tomaten hineinlegen, abgießen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Tomaten vierteln, von Kernen befreien und in Würfel schneiden.

Teufelsröllchen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Baguettescheiben mit Tomatenwürfeln belegen und Teufelsröllchen darauf platzieren, pfeffern und mit Basilikumblättern garnieren.

zurück

Teufelsröllchen auf Tomatentoast

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Teufelsröllchen 125 g
16 Scheiben Baguette-Brot
Olivenöl
2 bis 3 Fleischtomaten
Pfeffer aus der Mühle
einige Basilikumblätter zum Garnieren
 

Zubereitung: ca. 20 Min.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Baguettescheiben darin rösten. Tomaten an der Unterseite leicht kreuzförmig einschneiden. In einem kleineren Topf Wasser zum Kochen bringen, für einige Sekunden beide Tomaten hineinlegen, abgießen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Tomaten vierteln, von Kernen befreien und in Würfel schneiden.

Teufelsröllchen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Baguettescheiben mit Tomatenwürfeln belegen und Teufelsröllchen darauf platzieren, pfeffern und mit Basilikumblättern garnieren.

zurück

Teufelsröllchen auf Tomatentoast

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Teufelsröllchen 125 g
16 Scheiben Baguette-Brot
Olivenöl
2 bis 3 Fleischtomaten
Pfeffer aus der Mühle
einige Basilikumblätter zum Garnieren
 

Zubereitung: ca. 20 Min.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Baguettescheiben darin rösten. Tomaten an der Unterseite leicht kreuzförmig einschneiden. In einem kleineren Topf Wasser zum Kochen bringen, für einige Sekunden beide Tomaten hineinlegen, abgießen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Tomaten vierteln, von Kernen befreien und in Würfel schneiden.

Teufelsröllchen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Baguettescheiben mit Tomatenwürfeln belegen und Teufelsröllchen darauf platzieren, pfeffern und mit Basilikumblättern garnieren.

zurück