Matjes-Tartar im Kartoffelmantel mit Salat von Kaiserschoten und Birnen-Vinaigrette

 

Zutaten für 4 Personen

4 Packungen Lysell Schlemmermatjes 250 g
500 g Kartoffeln
200 g Kaiserschoten
¼ Sellerieknolle
½ Stange Porree
1 Möhre
1 rote Zwiebel
2 Zitronen
1 Birne
100 g Brühe
5 EL Olivenöl
1 Bund glatte Petersilie
150 g Crème fraîche
50 g Butter
1 TL Zucker
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
 

Zubereitung: ca. 60 Min.

Matjesfilets mit Küchenpapier trocken tupfen und in sehr kleine Stückchen schneiden. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker, dem Saft einer halben Zitrone abschmecken und mit 1 EL Olivenöl binden.

Gekochte Pellkartoffeln pürieren und abkühlen lassen. Mit Crème fraÓche, Muskat, Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Zitronensaft würzen. Reichlich gehackte Petersilie untermischen.

Alu-Folie mit etwas Olivenöl bepinseln, darauf die Kartoffelmasse gleichmässig verteilen. Über die Teigmitte das Matjestatar längs verteilen und in den Kartoffelmantel mit der Hilfe der Folie einrollen. Die Folien-Enden wie ein riesiges Bonbon zusammendrehen. Das Bonbon kaltstellen.

Möhren, Porree und Sellerie in feine Streifen schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erwärmen und die grob geschnittenen Kaiserschoten darin anschwitzen. Möhren, Porree und Sellerie zu den Kaiserschoten geben. Mit etwas Brühe eine halbe Minute leicht köcheln. 2 EL Olivenöl hinzufügen und 20 Minuten ziehen lassen.

Birne und Zwiebel würfeln und in der Butter leicht anschwitzen. 2 Prisen Zucker zum Karamellisieren hinzufügen, salzen und pfeffern, etwas Brühe angiessen und die Flüssigkeit gänzlich reduzieren. Wenn Birne und Schalotte glasieren, mit Zitronensaft abschmecken.

In die Mitte eines Tellers einige Löffel Kaiserschoten geben, darauf eine oder zwei daumendicke Scheiben der Matjesroulade platzieren. Mit der Birnen-Vinaigrette anrichten.

zurück

Matjes-Tartar im Kartoffelmantel mit Salat von Kaiserschoten und Birnen-Vinaigrette

 

Zutaten für 4 Personen

4 Packungen Lysell Schlemmermatjes 250 g
500 g Kartoffeln
200 g Kaiserschoten
¼ Sellerieknolle
½ Stange Porree
1 Möhre
1 rote Zwiebel
2 Zitronen
1 Birne
100 g Brühe
5 EL Olivenöl
1 Bund glatte Petersilie
150 g Crème fraîche
50 g Butter
1 TL Zucker
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
 

Zubereitung: ca. 60 Min.

Matjesfilets mit Küchenpapier trocken tupfen und in sehr kleine Stückchen schneiden. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker, dem Saft einer halben Zitrone abschmecken und mit 1 EL Olivenöl binden.

Gekochte Pellkartoffeln pürieren und abkühlen lassen. Mit Crème fraÓche, Muskat, Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Zitronensaft würzen. Reichlich gehackte Petersilie untermischen.

Alu-Folie mit etwas Olivenöl bepinseln, darauf die Kartoffelmasse gleichmässig verteilen. Über die Teigmitte das Matjestatar längs verteilen und in den Kartoffelmantel mit der Hilfe der Folie einrollen. Die Folien-Enden wie ein riesiges Bonbon zusammendrehen. Das Bonbon kaltstellen.

Möhren, Porree und Sellerie in feine Streifen schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erwärmen und die grob geschnittenen Kaiserschoten darin anschwitzen. Möhren, Porree und Sellerie zu den Kaiserschoten geben. Mit etwas Brühe eine halbe Minute leicht köcheln. 2 EL Olivenöl hinzufügen und 20 Minuten ziehen lassen.

Birne und Zwiebel würfeln und in der Butter leicht anschwitzen. 2 Prisen Zucker zum Karamellisieren hinzufügen, salzen und pfeffern, etwas Brühe angiessen und die Flüssigkeit gänzlich reduzieren. Wenn Birne und Schalotte glasieren, mit Zitronensaft abschmecken.

In die Mitte eines Tellers einige Löffel Kaiserschoten geben, darauf eine oder zwei daumendicke Scheiben der Matjesroulade platzieren. Mit der Birnen-Vinaigrette anrichten.

zurück

Matjes-Tartar im Kartoffelmantel mit Salat von Kaiserschoten und Birnen-Vinaigrette

 

Zutaten für 4 Personen

4 Packungen Lysell Schlemmermatjes 250 g
500 g Kartoffeln
200 g Kaiserschoten
¼ Sellerieknolle
½ Stange Porree
1 Möhre
1 rote Zwiebel
2 Zitronen
1 Birne
100 g Brühe
5 EL Olivenöl
1 Bund glatte Petersilie
150 g Crème fraîche
50 g Butter
1 TL Zucker
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
 

Zubereitung: ca. 60 Min.

Matjesfilets mit Küchenpapier trocken tupfen und in sehr kleine Stückchen schneiden. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker, dem Saft einer halben Zitrone abschmecken und mit 1 EL Olivenöl binden.

Gekochte Pellkartoffeln pürieren und abkühlen lassen. Mit Crème fraÓche, Muskat, Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Zitronensaft würzen. Reichlich gehackte Petersilie untermischen.

Alu-Folie mit etwas Olivenöl bepinseln, darauf die Kartoffelmasse gleichmässig verteilen. Über die Teigmitte das Matjestatar längs verteilen und in den Kartoffelmantel mit der Hilfe der Folie einrollen. Die Folien-Enden wie ein riesiges Bonbon zusammendrehen. Das Bonbon kaltstellen.

Möhren, Porree und Sellerie in feine Streifen schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erwärmen und die grob geschnittenen Kaiserschoten darin anschwitzen. Möhren, Porree und Sellerie zu den Kaiserschoten geben. Mit etwas Brühe eine halbe Minute leicht köcheln. 2 EL Olivenöl hinzufügen und 20 Minuten ziehen lassen.

Birne und Zwiebel würfeln und in der Butter leicht anschwitzen. 2 Prisen Zucker zum Karamellisieren hinzufügen, salzen und pfeffern, etwas Brühe angiessen und die Flüssigkeit gänzlich reduzieren. Wenn Birne und Schalotte glasieren, mit Zitronensaft abschmecken.

In die Mitte eines Tellers einige Löffel Kaiserschoten geben, darauf eine oder zwei daumendicke Scheiben der Matjesroulade platzieren. Mit der Birnen-Vinaigrette anrichten.

zurück

Matjes-Tartar im Kartoffelmantel mit Salat von Kaiserschoten und Birnen-Vinaigrette

 

Zutaten für 4 Personen

4 Packungen Lysell Schlemmermatjes 250 g
500 g Kartoffeln
200 g Kaiserschoten
¼ Sellerieknolle
½ Stange Porree
1 Möhre
1 rote Zwiebel
2 Zitronen
1 Birne
100 g Brühe
5 EL Olivenöl
1 Bund glatte Petersilie
150 g Crème fraîche
50 g Butter
1 TL Zucker
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
 

Zubereitung: ca. 60 Min.

Matjesfilets mit Küchenpapier trocken tupfen und in sehr kleine Stückchen schneiden. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker, dem Saft einer halben Zitrone abschmecken und mit 1 EL Olivenöl binden.

Gekochte Pellkartoffeln pürieren und abkühlen lassen. Mit Crème fraÓche, Muskat, Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Zitronensaft würzen. Reichlich gehackte Petersilie untermischen.

Alu-Folie mit etwas Olivenöl bepinseln, darauf die Kartoffelmasse gleichmässig verteilen. Über die Teigmitte das Matjestatar längs verteilen und in den Kartoffelmantel mit der Hilfe der Folie einrollen. Die Folien-Enden wie ein riesiges Bonbon zusammendrehen. Das Bonbon kaltstellen.

Möhren, Porree und Sellerie in feine Streifen schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erwärmen und die grob geschnittenen Kaiserschoten darin anschwitzen. Möhren, Porree und Sellerie zu den Kaiserschoten geben. Mit etwas Brühe eine halbe Minute leicht köcheln. 2 EL Olivenöl hinzufügen und 20 Minuten ziehen lassen.

Birne und Zwiebel würfeln und in der Butter leicht anschwitzen. 2 Prisen Zucker zum Karamellisieren hinzufügen, salzen und pfeffern, etwas Brühe angiessen und die Flüssigkeit gänzlich reduzieren. Wenn Birne und Schalotte glasieren, mit Zitronensaft abschmecken.

In die Mitte eines Tellers einige Löffel Kaiserschoten geben, darauf eine oder zwei daumendicke Scheiben der Matjesroulade platzieren. Mit der Birnen-Vinaigrette anrichten.

zurück

Matjes-Tartar im Kartoffelmantel mit Salat von Kaiserschoten und Birnen-Vinaigrette

 

Zutaten für 4 Personen

4 Packungen Lysell Schlemmermatjes 250 g
500 g Kartoffeln
200 g Kaiserschoten
¼ Sellerieknolle
½ Stange Porree
1 Möhre
1 rote Zwiebel
2 Zitronen
1 Birne
100 g Brühe
5 EL Olivenöl
1 Bund glatte Petersilie
150 g Crème fraîche
50 g Butter
1 TL Zucker
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
 

Zubereitung: ca. 60 Min.

Matjesfilets mit Küchenpapier trocken tupfen und in sehr kleine Stückchen schneiden. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker, dem Saft einer halben Zitrone abschmecken und mit 1 EL Olivenöl binden.

Gekochte Pellkartoffeln pürieren und abkühlen lassen. Mit Crème fraÓche, Muskat, Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Zitronensaft würzen. Reichlich gehackte Petersilie untermischen.

Alu-Folie mit etwas Olivenöl bepinseln, darauf die Kartoffelmasse gleichmässig verteilen. Über die Teigmitte das Matjestatar längs verteilen und in den Kartoffelmantel mit der Hilfe der Folie einrollen. Die Folien-Enden wie ein riesiges Bonbon zusammendrehen. Das Bonbon kaltstellen.

Möhren, Porree und Sellerie in feine Streifen schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erwärmen und die grob geschnittenen Kaiserschoten darin anschwitzen. Möhren, Porree und Sellerie zu den Kaiserschoten geben. Mit etwas Brühe eine halbe Minute leicht köcheln. 2 EL Olivenöl hinzufügen und 20 Minuten ziehen lassen.

Birne und Zwiebel würfeln und in der Butter leicht anschwitzen. 2 Prisen Zucker zum Karamellisieren hinzufügen, salzen und pfeffern, etwas Brühe angiessen und die Flüssigkeit gänzlich reduzieren. Wenn Birne und Schalotte glasieren, mit Zitronensaft abschmecken.

In die Mitte eines Tellers einige Löffel Kaiserschoten geben, darauf eine oder zwei daumendicke Scheiben der Matjesroulade platzieren. Mit der Birnen-Vinaigrette anrichten.

zurück