Eiersalat mit Appetitsild

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Appetitsild 125 g
6 hartgekochte Eier
1 rote Paprikaschote
200 g Salatgurke
100 g schwarze Oliven
200 g Salatmayonnaise
12 kleine Chicoréeblätter
Kerbelblättchen
 

Zubereitung: ca. 30 Min.

Die Eier kochen, abkühlen lassen und danach achteln. Die Paprikaschote in feine Würfel schneiden. Halbieren Sie die Salatgurke längs, und schaben Sie die Kerne heraus. Die Salatgurke wird ebenfalls in feine Würfel geschnitten. Schneiden Sie die Oliven in Scheiben. Die Eier werden nun mit dem Gemüse und dem abgetropften Appetitsild gemischt.

Füllen Sie den Salat in die Chicoréeblätter, um danach die Mayonnaise darüber zu verteilen. Zum Schluss garnieren Sie das Gericht mit frischen Kerbelblättchen. So macht der Sild noch mehr Appetit.

Dazu kräftiges Vollkornbrot oder auch geröstetes Baguette.

zurück

Eiersalat mit Appetitsild

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Appetitsild 125 g
6 hartgekochte Eier
1 rote Paprikaschote
200 g Salatgurke
100 g schwarze Oliven
200 g Salatmayonnaise
12 kleine Chicoréeblätter
Kerbelblättchen
 

Zubereitung: ca. 30 Min.

Die Eier kochen, abkühlen lassen und danach achteln. Die Paprikaschote in feine Würfel schneiden. Halbieren Sie die Salatgurke längs, und schaben Sie die Kerne heraus. Die Salatgurke wird ebenfalls in feine Würfel geschnitten. Schneiden Sie die Oliven in Scheiben. Die Eier werden nun mit dem Gemüse und dem abgetropften Appetitsild gemischt.

Füllen Sie den Salat in die Chicoréeblätter, um danach die Mayonnaise darüber zu verteilen. Zum Schluss garnieren Sie das Gericht mit frischen Kerbelblättchen. So macht der Sild noch mehr Appetit.

Dazu kräftiges Vollkornbrot oder auch geröstetes Baguette.

zurück

Eiersalat mit Appetitsild

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Appetitsild 125 g
6 hartgekochte Eier
1 rote Paprikaschote
200 g Salatgurke
100 g schwarze Oliven
200 g Salatmayonnaise
12 kleine Chicoréeblätter
Kerbelblättchen
 

Zubereitung: ca. 30 Min.

Die Eier kochen, abkühlen lassen und danach achteln. Die Paprikaschote in feine Würfel schneiden. Halbieren Sie die Salatgurke längs, und schaben Sie die Kerne heraus. Die Salatgurke wird ebenfalls in feine Würfel geschnitten. Schneiden Sie die Oliven in Scheiben. Die Eier werden nun mit dem Gemüse und dem abgetropften Appetitsild gemischt.

Füllen Sie den Salat in die Chicoréeblätter, um danach die Mayonnaise darüber zu verteilen. Zum Schluss garnieren Sie das Gericht mit frischen Kerbelblättchen. So macht der Sild noch mehr Appetit.

Dazu kräftiges Vollkornbrot oder auch geröstetes Baguette.

zurück

Eiersalat mit Appetitsild

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Appetitsild 125 g
6 hartgekochte Eier
1 rote Paprikaschote
200 g Salatgurke
100 g schwarze Oliven
200 g Salatmayonnaise
12 kleine Chicoréeblätter
Kerbelblättchen
 

Zubereitung: ca. 30 Min.

Die Eier kochen, abkühlen lassen und danach achteln. Die Paprikaschote in feine Würfel schneiden. Halbieren Sie die Salatgurke längs, und schaben Sie die Kerne heraus. Die Salatgurke wird ebenfalls in feine Würfel geschnitten. Schneiden Sie die Oliven in Scheiben. Die Eier werden nun mit dem Gemüse und dem abgetropften Appetitsild gemischt.

Füllen Sie den Salat in die Chicoréeblätter, um danach die Mayonnaise darüber zu verteilen. Zum Schluss garnieren Sie das Gericht mit frischen Kerbelblättchen. So macht der Sild noch mehr Appetit.

Dazu kräftiges Vollkornbrot oder auch geröstetes Baguette.

zurück

Eiersalat mit Appetitsild

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Appetitsild 125 g
6 hartgekochte Eier
1 rote Paprikaschote
200 g Salatgurke
100 g schwarze Oliven
200 g Salatmayonnaise
12 kleine Chicoréeblätter
Kerbelblättchen
 

Zubereitung: ca. 30 Min.

Die Eier kochen, abkühlen lassen und danach achteln. Die Paprikaschote in feine Würfel schneiden. Halbieren Sie die Salatgurke längs, und schaben Sie die Kerne heraus. Die Salatgurke wird ebenfalls in feine Würfel geschnitten. Schneiden Sie die Oliven in Scheiben. Die Eier werden nun mit dem Gemüse und dem abgetropften Appetitsild gemischt.

Füllen Sie den Salat in die Chicoréeblätter, um danach die Mayonnaise darüber zu verteilen. Zum Schluss garnieren Sie das Gericht mit frischen Kerbelblättchen. So macht der Sild noch mehr Appetit.

Dazu kräftiges Vollkornbrot oder auch geröstetes Baguette.

zurück