Schwedenhappen mit Kartoffelpfannkuchen

 

Zutaten für 4 Personen

4 Dosen Lysell Schwedenhappen 125 g
800 g Pellkartoffeln
4 Eier
etwas Milch
Pfeffer
Muskat
Majoran
80 g feine Speckwürfel (mager)
etwas Olivenöl zum Braten
 

Zubereitung: ca. 30 Min.

Pellkartoffeln schälen, fein reiben, mit Eiern und Milch vermengen. Speckwürfel glasig dünsten, mit den Gewürzen unter die Kartoffelmasse mischen. Olivenöl erhitzen, darin nach und nach Kartoffelpfannkuchen backen.

Schwedenhappen aus der Dose nehmen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Danach die Schwedenhappen auf den Pfannkuchen anrichten und mit einer kleinen Salatdekoration verzieren.

zurück

Schwedenhappen mit Kartoffelpfannkuchen

 

Zutaten für 4 Personen

4 Dosen Lysell Schwedenhappen 125 g
800 g Pellkartoffeln
4 Eier
etwas Milch
Pfeffer
Muskat
Majoran
80 g feine Speckwürfel (mager)
etwas Olivenöl zum Braten
 

Zubereitung: ca. 30 Min.

Pellkartoffeln schälen, fein reiben, mit Eiern und Milch vermengen. Speckwürfel glasig dünsten, mit den Gewürzen unter die Kartoffelmasse mischen. Olivenöl erhitzen, darin nach und nach Kartoffelpfannkuchen backen.

Schwedenhappen aus der Dose nehmen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Danach die Schwedenhappen auf den Pfannkuchen anrichten und mit einer kleinen Salatdekoration verzieren.

zurück

Schwedenhappen mit Kartoffelpfannkuchen

 

Zutaten für 4 Personen

4 Dosen Lysell Schwedenhappen 125 g
800 g Pellkartoffeln
4 Eier
etwas Milch
Pfeffer
Muskat
Majoran
80 g feine Speckwürfel (mager)
etwas Olivenöl zum Braten
 

Zubereitung: ca. 30 Min.

Pellkartoffeln schälen, fein reiben, mit Eiern und Milch vermengen. Speckwürfel glasig dünsten, mit den Gewürzen unter die Kartoffelmasse mischen. Olivenöl erhitzen, darin nach und nach Kartoffelpfannkuchen backen.

Schwedenhappen aus der Dose nehmen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Danach die Schwedenhappen auf den Pfannkuchen anrichten und mit einer kleinen Salatdekoration verzieren.

zurück

Schwedenhappen mit Kartoffelpfannkuchen

 

Zutaten für 4 Personen

4 Dosen Lysell Schwedenhappen 125 g
800 g Pellkartoffeln
4 Eier
etwas Milch
Pfeffer
Muskat
Majoran
80 g feine Speckwürfel (mager)
etwas Olivenöl zum Braten
 

Zubereitung: ca. 30 Min.

Pellkartoffeln schälen, fein reiben, mit Eiern und Milch vermengen. Speckwürfel glasig dünsten, mit den Gewürzen unter die Kartoffelmasse mischen. Olivenöl erhitzen, darin nach und nach Kartoffelpfannkuchen backen.

Schwedenhappen aus der Dose nehmen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Danach die Schwedenhappen auf den Pfannkuchen anrichten und mit einer kleinen Salatdekoration verzieren.

zurück

Schwedenhappen mit Kartoffelpfannkuchen

 

Zutaten für 4 Personen

4 Dosen Lysell Schwedenhappen 125 g
800 g Pellkartoffeln
4 Eier
etwas Milch
Pfeffer
Muskat
Majoran
80 g feine Speckwürfel (mager)
etwas Olivenöl zum Braten
 

Zubereitung: ca. 30 Min.

Pellkartoffeln schälen, fein reiben, mit Eiern und Milch vermengen. Speckwürfel glasig dünsten, mit den Gewürzen unter die Kartoffelmasse mischen. Olivenöl erhitzen, darin nach und nach Kartoffelpfannkuchen backen.

Schwedenhappen aus der Dose nehmen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Danach die Schwedenhappen auf den Pfannkuchen anrichten und mit einer kleinen Salatdekoration verzieren.

zurück