Phantasie von Schwedenhappen in Avocados

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Schwedenhappen 125 g
100 g grüner Spargel
50 g kleine Zuckerschoten
Salz
2 Avocados
1 Limone oder 1 Zitrone
1 kleine rote Paprika
Schnittlauch oder Schnittlauchblüten


Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Spargel und Zuckerschoten putzen und waschen. Spargel in ca. 1 cm große Stücke schneiden, Zuckerschoten halbieren. Beides in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen, auf ein Sieb schütten, kalt abschrecken, gut abtropfen und erkalten lassen.

Avocados schälen, halbieren, Kern entfernen und mit Limonen/Zitronensaft beträufeln. Die Paprika gegebenenfalls vorher mit dem Sparschäler enthäuten und in kleine Stücke schneiden. Schwedenhappen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Spargelstücke und Zuckerschoten mit Schwedenhappen und Paprika mischen und in die Avocados füllen. Mit Schnittlauch oder Schnittlauchblüten garniert servieren.

Dazu Toastbrot oder geröstetes Weißbrot reichen.

zurück

Phantasie von Schwedenhappen in Avocados

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Schwedenhappen 125 g
100 g grüner Spargel
50 g kleine Zuckerschoten
Salz
2 Avocados
1 Limone oder 1 Zitrone
1 kleine rote Paprika
Schnittlauch oder Schnittlauchblüten


Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Spargel und Zuckerschoten putzen und waschen. Spargel in ca. 1 cm große Stücke schneiden, Zuckerschoten halbieren. Beides in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen, auf ein Sieb schütten, kalt abschrecken, gut abtropfen und erkalten lassen.

Avocados schälen, halbieren, Kern entfernen und mit Limonen/Zitronensaft beträufeln. Die Paprika gegebenenfalls vorher mit dem Sparschäler enthäuten und in kleine Stücke schneiden. Schwedenhappen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Spargelstücke und Zuckerschoten mit Schwedenhappen und Paprika mischen und in die Avocados füllen. Mit Schnittlauch oder Schnittlauchblüten garniert servieren.

Dazu Toastbrot oder geröstetes Weißbrot reichen.

zurück

Phantasie von Schwedenhappen in Avocados

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Schwedenhappen 125 g
100 g grüner Spargel
50 g kleine Zuckerschoten
Salz
2 Avocados
1 Limone oder 1 Zitrone
1 kleine rote Paprika
Schnittlauch oder Schnittlauchblüten


Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Spargel und Zuckerschoten putzen und waschen. Spargel in ca. 1 cm große Stücke schneiden, Zuckerschoten halbieren. Beides in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen, auf ein Sieb schütten, kalt abschrecken, gut abtropfen und erkalten lassen.

Avocados schälen, halbieren, Kern entfernen und mit Limonen/Zitronensaft beträufeln. Die Paprika gegebenenfalls vorher mit dem Sparschäler enthäuten und in kleine Stücke schneiden. Schwedenhappen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Spargelstücke und Zuckerschoten mit Schwedenhappen und Paprika mischen und in die Avocados füllen. Mit Schnittlauch oder Schnittlauchblüten garniert servieren.

Dazu Toastbrot oder geröstetes Weißbrot reichen.

zurück

Phantasie von Schwedenhappen in Avocados

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Schwedenhappen 125 g
100 g grüner Spargel
50 g kleine Zuckerschoten
Salz
2 Avocados
1 Limone oder 1 Zitrone
1 kleine rote Paprika
Schnittlauch oder Schnittlauchblüten


Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Spargel und Zuckerschoten putzen und waschen. Spargel in ca. 1 cm große Stücke schneiden, Zuckerschoten halbieren. Beides in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen, auf ein Sieb schütten, kalt abschrecken, gut abtropfen und erkalten lassen.

Avocados schälen, halbieren, Kern entfernen und mit Limonen/Zitronensaft beträufeln. Die Paprika gegebenenfalls vorher mit dem Sparschäler enthäuten und in kleine Stücke schneiden. Schwedenhappen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Spargelstücke und Zuckerschoten mit Schwedenhappen und Paprika mischen und in die Avocados füllen. Mit Schnittlauch oder Schnittlauchblüten garniert servieren.

Dazu Toastbrot oder geröstetes Weißbrot reichen.

zurück

Phantasie von Schwedenhappen in Avocados

 

Zutaten für 4 Personen

2 Dosen Lysell Schwedenhappen 125 g
100 g grüner Spargel
50 g kleine Zuckerschoten
Salz
2 Avocados
1 Limone oder 1 Zitrone
1 kleine rote Paprika
Schnittlauch oder Schnittlauchblüten


Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Spargel und Zuckerschoten putzen und waschen. Spargel in ca. 1 cm große Stücke schneiden, Zuckerschoten halbieren. Beides in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen, auf ein Sieb schütten, kalt abschrecken, gut abtropfen und erkalten lassen.

Avocados schälen, halbieren, Kern entfernen und mit Limonen/Zitronensaft beträufeln. Die Paprika gegebenenfalls vorher mit dem Sparschäler enthäuten und in kleine Stücke schneiden. Schwedenhappen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Spargelstücke und Zuckerschoten mit Schwedenhappen und Paprika mischen und in die Avocados füllen. Mit Schnittlauch oder Schnittlauchblüten garniert servieren.

Dazu Toastbrot oder geröstetes Weißbrot reichen.

zurück